Für sein Langzeit-Fotoprojekt reist Alexander Mertsch regelmäßig mit dem Zug nach Venedig und porträtiert dort Stadt und Bewohner. Das Gros seiner Bilder fotografiert er mit einer Pentax 67II und Kodak T-MAX-Filmen. Zuletzt erschien im Verlagshaus Römerweg die Fotostrecke “La Nebbia” im Corsofolio 8: Venedig (Gastgeberin: Elke Heidenreich). Die Hamburger Bildagentur plainpicture vertreibt eine Auswahl seiner digitalen Venedig-Bilder.

Stadt: Venedig // Kunde: eigenes Projekt // Mehr Bilder // Venedig im Nebel

ZURÜCK